Rabatz – vorwärt(z) immer – rückwärt(z) nimmer